Official Fujifilm X Photographer

Official Fujifilm X Photographer
29.03.2017

Es ist schon etwas länger offiziell aber bisher habe ich noch nicht über meine Zusammenarbeit mit Fujifilm berichtet. Fujifilm kooperiert seit einiger Zeit mit ausgewählten Fotografen, die mit den unterschiedlichen Kameras der X-Serie arbeiten. Seit zwei Jahren ergänze ich den Fotografenpool im deutschsprachigen Raum mit meinen Arbeiten auf dem Fujifilm X Photographer Portal. Fujifilm hat wel…


WEITERLESEN…

Portraitsession mit Mariya

Portraitsession mit Mariya
04.10.2016

Heute war ich für ein paar Stunden mit Mariya in München unterwegs. Ziel war es eher klassische und minimalistische Portraits umzusetzen. Mir geht es in meinen Portraits hauptsächlich um die Persönlichkeit und Ausstrahlung des Models. Ohne viel Schnickschnack, mit einer 50mm Brennweite sind wir spontan bei eisigem Herbstwind losgezogen und haben uns von der inspirierenden Umgebung der Gro…


WEITERLESEN…

Fotobuch: Little Districts

Fotobuch: Little Districts
07.09.2016

Pünktlich zum Erscheinen meines neuen Fotobuchs "Little Districts" habe ich ein kleines Video aufgenommen in dem ich als kleinen Ausblick durch das Buch blättere. Wer sich näher für das Buch interessiert oder sogar mit dem Gedanken spielt es sich zu bestellen, der wird hier fündig: Blurb Shop Photobook: Little Districts from Jens Franke on Vimeo. Little Districts (del…


WEITERLESEN…

Das ganz normale Leben

Das ganz normale Leben
18.07.2016

Da ich seit einigen Jahren für meine Fotografie auf der Straße fast ausschließlich mit Brennweiten von 35 bis 50mm unterwegs bin haben sich meine Gewohnheiten fast ausschließlich auf die damit verbundenen Möglichkeiten eingespielt. Um mit meiner Kamera nah am Geschehen zu sein bewege ich mich oft relativ nah an die zu fotografierenden Motive heran. Ich bewege ich mich dadurch oft über meine eigen…


WEITERLESEN…

The Moment Case

The Moment Case
27.06.2016

Seit den letzten beiden iPhone Generationen nutze ich immer mehr mein Telefon als fotografisches Notizbuch. In Verbindung mit VSCO Cam fand ich schon ab dem iPhone 5s das die Ergebnisse für meine Zwecke mehr als ausreichend und die fest verbaute Kamera bei guten Lichtbedingungen ein ganz hervorragendes Werkzeug für die schnelle und spontane Fotografie sind. Die beste Kamera ist die, die man i…


WEITERLESEN…

Analoge Filme selbst entwickeln und entwickeln lassen

Analoge Filme selbst entwickeln und entwickeln lassen
25.06.2016

Analoge Filme selbst entwickeln und entwickeln lassen / Als Notiz an mich selbst und alle die neugierig sind wie ich meine analogen Bilder herstelle schreibe ich heute eine kleine Übersicht über meine gesammelten Erfahrungen und Anleitungen zum ausprobieren, teilen und weiterentwickeln. Leica M3 Filmfenster 35mm Filmentwicklung im Tageslicht-Entwicklungstank Agfa Rondinax 35U Englische B…


WEITERLESEN…

The Hedonist Post Magazine 02

The Hedonist Post Magazine 02
24.03.2015

Ich bin schon ziemlich stolz 6 meiner Arbeiten aus meiner Zeit in Stuttgart gedruckt in der neuen "The Hedonist Post" von Paul Ripke zu sehen. Die limitierte zweite Ausgabe des Magazins ist ab sofort im Shop vorbestellbar. Mit dabei sind Paul Ripke, André, Josselin, Till van Loosen, Florian Wenzel und ich. 80 Seiten, 5 Poster, 15 Euro, limitierte Auflage, Versand Anfang April. …


WEITERLESEN…

Ciao Spuren von Licht! Olá Jens Franke Photography

Ciao Spuren von Licht! Olá Jens Franke Photography
01.02.2015

Vielleicht habt ihr schon gemerkt das meine Webseite hier nicht mehr Spuren von Licht heisst. Spuren von Licht war meine Bühne für die ersten tapsigen Schritte in die Welt der Fotografie auf der ich mich ausprobieren konnte und mit jedem veröffentlichtem Bild einen Schritt meiner fotografischen Richtung näher gekommen bin. Etwas wehmütig bin ich schon aber mit jeder kleine Veränderungen erfindet man s…


WEITERLESEN…

Remember your first love

Remember your first love
10.06.2015

Meine ersten tapsigen Schritte in die Welt der Fotografie machte ich durch die Entdeckung der Exakta VX 500 meines Vaters. Heimlich durchstöberte ich als Kind die alten Kisten in unserem Keller. In einer der Kisten fand ich zwischen etlichen Erinnerungen, an eine Zeit vor meiner Geburt, eine alte Kamera meines Vaters. Ich war damals ziemlich fasziniert von dem seltsamen Gerät, mit dem vor einigen J…


WEITERLESEN…

Auf Wiedersehen Stuttgart

Auf Wiedersehen Stuttgart
01.05.2015

Eine ereignisreiche Zeit voller spannender Erlebnisse nähert sich nun dem Ende zu. Ich verlasse Stuttgart mit einem weinenden Auge und einem Schatz aus allerlei schönen Erinnerungen von Erlebnissen und Begegnungen aus beinahe 7 Jahren. Meine Vorfreude mischt sich mit der Wehmut, die Nähe zu lieb gewonnene Freunde und Weggefährten hergeben zu müssen. Dennoch tröstet mich die Gewissheit viele von euch …


WEITERLESEN…