Ausstellung “Jens Franke & Yens Franke” in München

Zwei Fotografen ein Name. Das hat sich doch der Zufall ausgedacht. In der Montagsgalerie gibt es ab 29.10 in der Parisbar in München die Bilder zweier Fotografen zu sehen, die neben ihrer Leidenschaft für die Fotografie auch ihren Namen teilen.

Jens Franke

In den Bildern von Jens Franke werden vertraute Umgebungen zur Bühne für das Mysteriöse, das sich hinter der vielschichtigen Oberfläche verbirgt. Die Bilder spielen mit der Wechselwirkung zwischen den Menschen, der sie umgebenden Architektur und dem Einfluss des Zufalls. Mit seine Arbeiten möchte er den Menschen über seine Bilder eine Welt zeigen, an der sie sonst nur eilig vorüber gehen. Seine Bilder sind eine fotografische Liebeserklärung an die Stadt, das Licht und die Menschen.

Die Eröffnung findet am Montag, den 29.10.2018 in der Parisbar in München statt. Die Ausstellung endet am Sonntag, den 04.11.2018.